Unternehmen

Schön, dass Sie sich für unser Unternehmen interessieren. Wir freuen uns, Ihnen etwas über uns erzählen zu dürfen.

Unsere Firmengeschichte

Drei Generationen Firma FRIEDE in Würzburg

Drei Generationen Firma FRIEDE in Würzburg

1952Das Bestattungs- und Überführungsinstitut FRIEDE Häring KG wurde 1952 von meinem Großvater David Häring gegründet und gemeinsam mit seiner Frau Klara geführt. Die wertvollen Berufserfahrungen, die er sich von 1926 bis zu seiner Vertreibung 1945 in seinem Bestattungsunternehmen in Hirschberg im Riesengebirge angeeignet hatte, kamen ihm in seiner neuen Heimat Würzburg sehr zugute.
1959 bis 1962Verstärkt wurde der Familienbetrieb 1959 durch den Eintritt meines Vaters Siegfried Häring und meines Onkels Heinz Häring im Jahr 1962. Beide legten ihre Prüfung zum fachgeprüften Bestatter vor dem Bundesverband der Bestatter e.v. in Düsseldorf ab.

Die Firmengebäude in der Semmelstraße und Heinestraße wurden 1959 / 1960 erbaut.
1970Mein Großvater David starb 1970 unerwartet im Alter von 69 Jahren.
1985In diesem Jahr ging mein Onkel Heinz aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand.
1985Meine Frau Claudia trat als Bürokauffrau in die Firma ein.
1988Nach Beendigung meiner achtjährigen Bundeswehrzeit trat ich, Jürgen Häring, am 1. November 1988 in die Firma ein.
1988Meine Oma und Firmenbegründerin Klara verstarb im Alter von 88 Jahren.
1990In diesem Jahr habe ich meinen Abschluss zum geprüften Bestatter vor der Handwerkskammer München-Oberbayern absolviert.
1992Unsere Tochter Melissa wurde im Oktober 1992 geboren.
1998Meine Mutter Ursula geht in Rente
1999Treten meine Eltern Siegfried und Ursula Häring in den wohlverdienten Ruhestand ein und ich übernehme den Familienbetrieb von meinem Vater.
2000Im Jahr 2000 habe ich die Prüfung zum Bestattermeister (Funeralmaster) vor der Handwerkskammer München und Oberbbayern erfolgreich abgelegt.

Seit dem führe ich mit meiner Frau Claudia das Unternehmen mit Erfolg in der dritten Generation mit über 12 weiteren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Sinne meiner Großeltern und Eltern weiter.
2002Feiert die Firma ihr 50-jähriges Jubiläum.
2012Kurz nach dem 60-jährigen Firmenjubiläum verstirbt mein Onkel Heinz Häring im Alter von 85 Jahren.
2014Mein lieber Vater Siegfried Häring verstirbt mit 78 Jahren am 28. März 2014, in Würzburg.
2014Der Bestatterverband Bayern verleiht mir, Jürgen Häring, und meiner Frau Claudia als Erste die neugeschaffene Verdienstmedailie in Bronze und Silber.
HeuteSeit nun mehr über 66 Jahren hat die Firma FRIEDE ihren Sitz in Würzburg in der Semmelstraße 69. Das Unternehmen wird gemäß dem Postulat unseres Berufsverbandes geführt:

"Dienst den Lebenden, Ehre den Toten".

Neubeginn nach dem Krieg in Würzburg

Hier sehen Sie Impressionen aus der Nachkriegszeit.

 

Zum Tode von Siegfried Häring

Todesanzeige Siegfried Häring
Todesanzeige Siegfried Häring

 

Unser Zypressenweg steht als Symbolbild für die Ewigkeit.

Kommentare sind geschlossen.